Weine

Oineus Brut Rosé

  • Jahrgang: 2017
  • Herkunft: Eglisau, AOC Zürich
  • Traubensorte: Pinot Noir
  • Flaschengrösse: 75cl
  • Alkoholgehalt: 12.5%

Strahlend helles Lachsrosa – fruchtig-frische Nase mit Noten nach roten Johannisbeeren, Himbeeren und Erdbeeren, ergänzt von einer dezenten Hefenote. Die feine Mousse sorgt für ein angenehmes Mundgefühl und der trockene Stil betont die frische Beerenfrucht auch am Gaumen bis ins Finale.

Oineus Federweiss

  • Jahrgang: 2019
  • Herkunft: AOC Zürich
  • Traubensorte: Pinot Noir
  • Flaschengrösse: 75cl
  • Alkoholgehalt: 13.0%

Wunderschöne, helle Lachsfarbe – äusserst fruchtbetonte, vielschichtige Nase mit Noten nach frischen roten Sommerbeeren und einem eleganten blumig-würzigen Anflug. Am Gaumen frisch und von mittlerem Körper, aber doch mit schöner Fülle und lang im Abgang. Unser bis dato schönster Jahrgang!

Oineus Pinot Gris

  • Jahrgang: 2019
  • Herkunft: AOC Zürich
  • Traubensorte: Pinot Gris
  • Flaschengrösse: 75cl
  • Alkoholgehalt: 13.5%

Helles Gelb mit grünlichen Reflexen – die Nase zeigt sich fruchtbetont mit Aromen von Birnen und Äpfeln sowie einem Hauch Vanille. Am Gaumen aufgrund des eher kühleren Jahrgangs mittelkräftig und von schöner Eleganz, mit angenehmem Schmelz und einer guten Länge.

Horizontal Pinot Gris

  • Jahrgang: 2019
  • Herkunft: Eglisau, AOC Zürich
  • Traubensorte: Pinot Gris
  • Flaschengrösse: 75 cl
  • Alkoholgehalt: 13.0%

Helles Gelb mit leicht grünlichen Reflexen - die Nase zeigt sich vielschichtig, aber eher zurückhaltend mit Aromen von Kernobst sowie einem Hauch Vanille und Toast. Am Gaumen aufgrund des eher kühleren Jahrgangs mittelkräftig und von wunderschöner Eleganz, mit angenehmem Schmelz, saftiger Säure und einer sehr schönen Länge.

Oineus Pinot Noir

  • Jahrgang: 2016
  • Herkunft: Eglisau, AOC Zürich
  • Traubensorte: Pinot Noir
  • Flaschengrösse: 75cl
  • Alkoholgehalt: 14.0%

Sattes Rubinrot – komplexe Nase mit Aromen nach reifen roten Beeren, Kirschen und Pflaumen. Die feinwürzigen Töne vom Ausbau im Eichenfass ergänzen die fruchtigen Komponenten, ohne sie zu übertönen. Am Gaumen zeigt sich dieser etwas wärmere Jahrgang relativ kräftig und körperreich, wobei die gut eingebundene Säure dem Wein trotzdem eine gewisse Frische verleiht. Die Tannine sind angenehm weich und der Abgang lang und von der Frucht getragen.

Galgebuck Pinot Noir

  • Jahrgang: 2017
  • Herkunft: Eglisau, AOC Zürich
  • Traubensorte: Pinot Noir
  • Flaschengrösse: 75cl
  • Alkoholgehalt: 13.5%

Dunkles Rubinrot - in der Nase zeigt sich dieser Jahrgang ausgesprochen komplex und dunkel-fruchtig, mit Noten von Waldbeeren, Kräutern und Gewürzen, einem Hauch edlem Mokka und feinen, leicht erdigen Holztönen. Am Gaumen wirkt der Wein mundfüllend und dicht, dabei saftig, mit gut eingebundener Säure und feinen Tanninen, die der Frucht bis in den langen Abgang hinein ein perfektes Gerüst bieten.

Vertikal Pinot Noir

  • Jahrgang: 2018
  • Herkunft: Wil, AOC Zürich
  • Traubensorte: Pinot Noir
  • Flaschengrösse: 75 cl
  • Alkoholgehalt: 14.0%

Dunkles Rubinrot – in der Nase zeigt sich der Vertikal Pinot Noir sehr vielschichtig, mit Noten von dunklen Beeren, Kräutern, Gewürzen und feinen floralen Aromen. Am Gaumen wirkt der Wein sehr füllig und dicht, dabei saftig und frisch, mit gut eingebundener Säure und feinkörnigem Tannin, das in seiner Jugend noch spürbar ist. Er endet in einem langen Abgang.

Oineus Strohwein

  • Jahrgang: 2015
  • Herkunft: AOC Zürich
  • Traubensorte: 70% Räuschling / 30% Pinot Gris
  • Flaschengrösse: 37.5cl
  • Alkoholgehalt: 13.0%

Leuchtendes Strohgelb – intensive Nase mit vielschichtigen Aromen von reifen Äpfeln, Birnen, Quitten und exotischen Früchten. Der Gaumen wirkt sehr elegant, da die frische, trinkanimierende Säure die Süsse wunderbar ausbalanciert und Lust auf den nächsten Schluck macht.

Oineus Marc

  • Jahrgang: 2018
  • Herkunft: Eglisau & Wil
  • Traubensorte: Pinot Noir
  • Flaschengrösse: 50cl
  • Alkoholgehalt: 41%

Strahlende Bernsteinfarbe – intensive Nase mit traubig-fruchtigen Noten und dezenter Holznote vom Ausbau im kleinen Holzfass. Am Gaumen mit kräftigem Ausdruck, dabei rein und klar mit langem Abgang.